18.06.2022, von Wojtczak, Michèle

Eignungstest erfolgreich abgelegt

Für den Start in die Laufbahn als Rettungshund muss ein Eignungstest abgelegt werden.

Am 18.06.2022 haben 3 angehende Rettungshunde-Teams erfolgreich den Eignungstest bestanden.

Der Test wurde in den frühen Morgenstunden begonnen, weil die Teams 10 km auf und am Rad bewältigen mussten. Auf dem Rückweg gab es eine besondere Überraschung in Form einer freilaufenden Schafherde, die den Teams entgegen kam. Die Hunde blieben jedoch fokussiert und trabten locker an der Herde vorbei. Bei der anschließenden Suche, lag (unbeabsichtigt) Aas im Suchgebiet. Viele Hunde parfümieren sich gerne damit, aber die Hunde blieben konzentriert bei ihrem Auftrag und zeigten die Versteckperson mit verbellen an. Gehorsam, Gewandtheit und diverse Umweltreize bereiteten ebenfalls keine Schwierigkeiten. 

Vielen Dank an Lothar Obst, der den Eignungstest abgenommen hat.

Text: Wojtczak, Michèle
Foto: Lorenz, Stephan


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: