02.11.2019, von Volkert, Daniel

Logistik unterstützt MANV-Übung der BF-Köln

Leverkusen / Köln, 02.11.2019.

Auf Anforderung der Berufsfeuerwehr Köln hat die Fachgruppe Logistik der Regionalstelle Köln, welche im Ortsverband Leverkusen stationiert ist, rund 230 Einsatzkräfte der stadtweiten "Massenanfall von Verletzten (MANV)" -Übung mit Frühstück und Mittagessen verteilt über 4 Feuerwachen im Stadtgebiet Köln versorgt.


Unterstützt wurde die Fachgruppe Logistik durch Helfer weiterer Fachgruppen des Ortsverbands, durch einen Trupp aus dem Ortsverband Köln-Porz und Feldköchen aus Beuel sowie Bad Honnef.

 

Externer Artikel von Emergency-Report




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: