21.06.2020

Neuer Gerätekraftwagen (GKW) für den THW Ortsverband Leverkusen

Trotz Corona-Shutdown erhielt der THW Ortverband Leverkusen einen neuen Gerätekraftwagen (GKW) für zukünftige Einsätze. Das Fahrzeug ersetzt einen älteren GKW. Den Einschränkungen des Coronavirus geschuldet konnte leider keine öffentliche Präsentation und Übergabe des Fahrzeuges in Leverkusen erfolgen.

Am 28. April 2020 wurde der neue GKW von drei Helfern des Technischen Zuges beim THW-Ausbildungszentrum in Hoya an der Weser abgeholt, wo die Einweisung auf das Fahrzeug durch einen hauptamtlichen Mitarbeiter des Ausbildungszentrums erfolgte. Nach der vierstündigen Einweisung wurde der GKW von Hoya zum Ortsverband Leverkusen überführt. Normalerweise werden die Fahrzeuge beim Hersteller abgeholt und die Kraftfahrer erhalten dort die Einweisung. Bei der Übergabe und der Einweisung gewannen die Helfer des Ortsverbandes einen Einblick in das Beladungskonzept des neuen Fahrzeugs.

Am 09. Mai 2020 wurde das Material des bisherigen GKW (IVECO) auf den neuen GKW (MAN) umgeladen.Aufgrund der Corona-Pandemie wurde unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen gearbeitet, damit nicht zu viele Helfer gleichzeitig vor Ort waren.

Die Helferinnen und Helfer des Technischen Zuges wurden in den neuen Umbau und die Besonderheiten des neuen Fahrzeugs eingewiesen.

Der neue GKW ist ab sofort für den Einsatz vorbereitet.

Am 22. Mai 2020 wurde der alte GKW an den THW Ortsverband Köln Nord-West überführt.

Technische Daten des neuen GKW
Hersteller Fahrgestell:MAN Nutzfahrzeuge
Hersteller Aufbau:Freytag Karosseriebau
Baujahr:2020
Leistung:213 kW (290 PS)
Hubraum:6900 cm3
Höchstgeschwindigkeit:90 km/h
Leergewicht:9.830 kg
Zul. Gesamtgewicht:16.000 kg
Länge:8.100 mm
Breite:2.550 mm
Höhe:3.300 mm
Anhängelast:24.000 kg
Seilwinde:HPC, 5t/10t Zugkraft
Sitzplätze:1+8

 

Text: Dominik Hoyn/Roland Wegner, BÖH THW OV Leverkusen

Fotos: Dominik Hoyn, THW OV Leverkusen

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: