31.08.2015, von Peter Barkam

THW Leverkusen unterstützt bei der Versorgung und Unterbringung von Flüchtlingen

Seit Anfang August unterstützen Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Leverkusen bei der Versorgung und Bereitstellung von Unterkünften für die Flüchtlinge aus den Krisengebieten des Nahen Osten.

Schwerpunkt im August war die Unterstützung beim Aufbau eines Flüchtlinglagers für rd. 1.000 Flüchtlinge in Köln-Chorweiler. Hier wirkten die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes bei der Schaffung der Elektroinfrastruktur des Lagers sowie bei verschiedenen Transportaufgaben mit. Im September folgten dann diverse Transportaufgaben, z.B. für die Erstaufnahmestelle am Kölner Flughafen. Mit weiteren Aufträgen im Zusammenhangmit der Aufnahme von Flüchtlingen ist in den nächsten Wochen und Monaten zu rechnen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: