02.02.2020

THW Ortsverband Leverkusen zu Besuch beim Leverkusener Oberbürgermeister

Der Ortsbeauftrage des THW Leverkusen Herbert Schumacher und der Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit Roland Wegner besuchten am 30. Januar 2020 den Leverkusener Oberbürgermeister, Herrn Uwe Richrath, im Rathaus.

Als Gastgeschenk wurde die Festschrift zum 60jährigen Bestehen des THW Leverkusen überreicht.

Das Stadtoberhaupt nahm sich zusammen mit seinem Referenten Uwe Bräutigam eine Stunde Zeit, um sich über aktuelle Fragen zum Ehrenamt im THW Leverkusen zu informieren.

 


Angesprochene Themen waren

  • Zustand der Unterkunft Schlangenhecke in der Fixheide
  • Sachstand der Planung und Realisierung einer Rettungswache in der Unterkunft Schlangenhecke
  • Nachwuchswerbung von neuen Helferinnen und Helfern für das THW in Leverkusener Schulen


Das Gepräch fand in vertrauensvoller Atmophäre statt und der Oberbürgermeister sagte seine Unterstützung zu den besprochenen Themen zu.

Text und Foto
Roland Wegner


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: