11.06.2020

Logistik des THW Leverkusen im Einsatz

Während der Corona-Pandemie ist das THW bundesweit meist mit Logistikaufgaben im Einsatz.

Neben den THW-Ortsverbänden Siegen und Aachen war auch am 10.06.2020 das THW Leverkusen mit Helferinnen und Helfern aus dem Fachzug Logistik, der Fachgruppe Elektroversorgung, der Fachgruppe schwere Bergung, der Bergungsgruppe und dem Zugtrupp im ganztägigen Einsatz.

Sie beförderten Desinfektionsmittel, Mundschutz, Handschuhe usw. an verschiedene Anlaufstellen in Bonn und Köln. Teilweise sind solche Transporte Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (Abkürzung ADR, von Accord européen relatif au transport international des marchandises Dangereuses par Route), die von den ehrenamtlichen THW-Helferinnen und -Helfern fach- und sachgerecht durchgeführt werden können.

Ein Dank an die an den Einsätzen beteiligten Helferinnen und Helfer.

Text: Roland Wegner, BÖH
Foto: Jessica Barkam-Menzel


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: