26.11.2016, von D. Hoyn / P.Barkam

Neuer Helfer für den Ortsverband Leverkusen

Bei der Grundausbildungsprüfung des Geschäftsführungsbereiches Köln des Technischen Hilfswerk auf dem Gelände des THW Ortsverbandes Leverkusen, haben insgesamt 22 Prüflinge aus verschiedenen Ortsverbänden des Geschäftsführungsbereiches Köln ihre Prüfung erfolgreich absolviert.

Neuer Helfer Aaron Steudter

Die Grundausbildungsprüfung stellt den Abschluss der Grundausbildung da, die jede neue Helferin und jeder neuer Helfer des THW zu Beginn durchlaufen muß. Die Prüfung besteht aus einem theoretischen Teil und einen praktischen Teil. In dem theoretischen Teil werden Fragen zu Gesetzen, Einsatztaktiken und Sicherheitsthemen gestellt. Im praktischen Teil wird der fachgerechete und sichere Umgang mit der Ausstattung des THW´s überprüft. Mit erfolgreichem Abschluss der Grundausbildungsprüfung erlangt die Helferinnen bzw. Helfer die fachliche Einsatzbefähigung.

Für den Ortsverband Leverkusen konnte Aaron Steudter die Grundausbildungsprüfung erfolgreich absolvieren. Wir gratulieren Aaron zu diesem Erfolg und wünschen Ihm weiter viel Spaß und Erfolg beim THW.

 

 


  • Neuer Helfer Aaron Steudter

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: