25.03.2019

THW im Einsatz bei einem Großbrand in Leverkusen-Hitdorf

Am Samstag, 16.03.2019, wurde der Ortsverband Leverkusen zur Unterstützung der Feuerwehr alarmiert.

Bereits seit den Abendstunden des 16. März 2019 bekämpfte die Feuerwehr Leverkusen unterstützt durch Feuerwehren umliegender Städte den Großbrand einer 5.000 m² großen Lagerhalle mit Wohnmobilen, Oldtimern und Möbeln in Leverkusen-Hitdorf.

Kurz vor Mitternacht wurde der Ortsbeauftragte des THW Leverkusen von der Berufsfeuerwehr Leverkusen alarmiert, einen Baufachberater zu entsenden. Sachverständige aus dem Ortsverband Bonn nahmen zeitnah die Begutachtung der brennenden Lagerhalle vor.

Da mehrere Ortsverbände am Einsatz beteiligt waren, war auch die Regionalstelle des THW in Köln mit eingebunden, denn schon bald wurde auch unsere Fachgruppe Logistik angefordert, um mit einer mobilen Tankstelle die Geräte und Fahrzeuge der Einsatzkräfte laufend mit Treibstoff zu versorgen.

Auch die Fachgruppe Räumen des Ortsverbandes Bergisch Gladbach wurde angefordert, um mit dem Bergungsräumgerät eine Schneise zu legen, damit die Feuerwehr mit großen Löschkanonen von vier Seiten das Feuer bekämpfen konnte. Am Sonntagmorgen führten die Kameraden aus Bergisch Gladbach dann noch Abrissarbeiten an der Halle durch.

In der Unterkunft koordinierte der komm. stellvertretende Ortsbeauftragte den Einsatz der THW-Kräfte. Insgesamt waren über 200 Feuerwehrleute, Helfer des THW und der Sanitätsorganisationen mit über 70 Fahrzeugen im Einsatz.

Glücklicherweise wurden keine Menschen verletzt, wohl aber war der Sachschaden sehr erheblich.

Gegen 07:30 Uhr wurde am Sonntagmorgen der Einsatz erfolgreich beendet und die Einsatzbereitsschaft an den verschiedenen Standorten des THW wieder hergestellt.

Text: Roland Wegner / Herbert Schumacher OB
Fotos: Britta Berg, KStA, Sebastian Berkenhoff, THW


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: